Ihr Warenkorb
keine Produkte

Vampire und Blutrituale von Frater Piarus

Art.Nr.:
4141
Lieferzeit:
2-5 Werktage 2-5 Werktage (Ausland abweichend)
16,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Frater Piarus. 144 Seiten, kart.

Ein Vampir besitzt die Eigenschaft, einst Mensch gewesen zu sein. Für ihn gibt es weder Himmel noch Hölle - er ist ein Paradoxon, ein Wanderer zwischen den Welten. Einst Mensch, jetzt Anti-Gott. Sein Leben ist geprägt von Grausamkeit, Blutdurst, Leidenschaft und Schrecken - dem Grauen, das hinter den Schleiern lauert.

Dieses Buch ist ein Werk aus der Feder des großen Magiers und Vampirforschers Frater Piarus. Er durchleuchtet einige der tieferen Aspekte des Vampirmythos, wobei er verschiedene geschichtliche Epochen durchläuft und den Vampir als Archetypus oder/und sogar als eine Art Gott betrachtet. Darüberhinaus gibt er Anweisungen über Messen und Rituale zum praktischen Arbeiten mit Vampiren.

Aus dem Inhalt: Ursprung und Erscheinungsformen des Vampirs / Wie jemand zum Vampir wird,  wie man ihn bekämpfen und sich schützen kann / Astralreisen, ätherische Doppel und feinstoffliche Körper / Hexenkunst und Vampirismus / Mumien, Ägypten und nachtodliche Ernährung / Lykanthropie / Christentum, Satanismus und Vampirismus (Messen und Rituale) / Vampirische Rituale / Das Erschaffen künstlicher Elementale uva.