Ihr Warenkorb
keine Produkte

Geheimlogen

Geheimlogen und Geheimbünde, geheime Gesellschaften und magische Logen.

Geheimlogen
  

Seite:  1  2  [>>] 

Eine Abhandlung über das Tepaphon - Der Strahlenapparat der FOGC

Eine Abhandlung über das Tepaphon - Der Strahlenapparat der FOGC

Uiberreiter Verlag, 80 Seiten, kart.

Über diesen Strahlenapparat wird viel gemunkelt, und es wurden Legenden darüber gesponnen.

Diese Schrift deckt die Wahrheit darüber auf und bringt seine analogen Parallelen ans Tageslicht.

Der Autor war Schüler von Anion und Ariane, welche ihn beide auf dem 'Weg zum wahren Adepten' von Franz Bardon meisterlich weiterhalfen. Die beiden Meister gaben ihm den Auftrag, sein Wissen und seine Erfahrungen niederzuschreiben um sie so der Öffentlichkeit preiszugeben.

8,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Der OTO Phänomen Reload

Der OTO Phänomen Reload

Peter R. König. 1476 Seiten in 3 Büchern.

Alles über den O.T.O in 3 Bänden. Text in deutsch, stellenweise auch englisch.

Aus dem Inhalt: Der O.T.O. und die Fraternitas Saturni / O.T.O. und Illuminaten–Orden / O.T.O. und Gnostisch Katholische Kirchen / Der O.T.O. und die Fraternitas Rosicruciana Antiqua / Pansophie / Fraternitas Saturni / Metzgers O.T.O. / Der Kampf um die Nachfolge / 

Carl Kellner / Jubiläums–Ausgabe der Oriflamme / Der frühe O.T.O. und seine Entwicklung / Carl Kellner / Theodor Reuss / Die O.T.O.–Gründung 1906 / 

Heinrich Tränker, Karl Germer, Heinrich Birven, Harvey Spencer Lewis, Carl Heinz Petersen, Carl William Hansen / Heinrich Tränker / Der leere Thron 1923 / Crowleys und Tränker im November 1924 / Die Konferenz zu Weida - Die Null–Stunde 1925 / Crowley und Heinrich Tränker / H.C. Birven über Tränker / Tränker, Jones 1932 / Tränker, Metzger etc. 1950 / 

Eugen Grosche 2011 / Albin Grau / In Nomine Demiurgi Saturni 1926 / Die Adonisten 1925 / Flucht ins Ausland 1936 / Johannes Maikowski: Wie ich Eugen Grosche 1950 kennen gelernt habe / Hermann Joseph Metzger 1950 / Karl Germer und H.J. Metzger 1951 / Saturnus vs. Saturni 1955 / B

Adolf Hemberger: Documenta et Ritualia Fraternitatis Saturni 1971 / Stanislaus W. Wicha 1969 / Joachim Müller und Heinz Conrad / Arbeitskreis Antares / Ordo Saturni 1980 / Rücktritt / Auftritt Immanuel 1983 / Ordo Saturni / Die Kunst des Magischen Tötens / Communitas Saturni – Solis – GAG 1993–1997 uva. 


64,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 5-8 Tage 5-8 Tage (Ausland abweichend)

Okkultes Logentum

Okkultes Logentum

Karl Heise, 68 Seiten, kart.

Um das „okkulte Logentum“ ranken sich Mythen und Sagen. Das vorliegende Buch räumt mit diesen Legenden auf und zeigt die magischen und politischen Zusammenhänge. Dieses Buch handelt auch von den verschiedenen magischen Praktiken der Logen, beschreibt deren Ursache und Wirkung und zeigt die Tiefen der okkulten Beeinflussung auf.

Karl Heise war ein okkulter Schriftsteller, welcher an der hermetischen Zeitschrift 'Asgard' von Dr. Lomer mitarbeitete und auch für diverse esoterische Magazine Artikel verfasste.

9,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Gegen das Licht von Kenneth Grant

Gegen das Licht von Kenneth Grant

Kenneth Grant, 184 Seiten, kart.

Innerhalb der Familie Grant gibt es ein wohlbehütetes Familiengeheimnis: Es soll ein Grimoire existieren, das die Pforten in jenseitige Bereiche aufstößt und Kontakt zu den dortigen Bewohnern ermöglicht. Der Autor macht sich zusammen mit dem Medium Margaret Leesing daran, die eigene Familiengeschichte in Séance-Sitzungen zu erforschen.

Und er wird fündig: Er entdeckt ein Familiengeheimnis, dessen Ursprung im Jahre 1588 in den Wäldern von Rendlesham Forrest liegt und das die weiteren Schicksale der Familienmitglieder zu bestimmen scheint. Zudem gelangt er tatsächlich in den Besitz des geheimnisumwitterten Grimoire mit all seinen unheimlichen Zauberkräften. Schon bald kommt es zur Begegnung mit den cthulhu’schen Wesen aus anderen Welten, die sich in ihrer ganzen, grotesken Andersartigkeit präsentieren.


„Gegen das Licht gehalten“, so schlug er vor, „ergibt sich ein ganz anderes Bild.“

9,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Briefe des Großmeisters der Fraternitas Saturni

Briefe des Großmeisters der Fraternitas Saturni

Uiberreiter, 172 Seiten, kart.

Dieser Briefwechsel stellt eine okkulte Seltenheit dar und zeigt den Briefwechsel von Gregor A. Gregorius mit Peter Mano / Paragranus dem Outer Head des O.T.O., des orientalischen Templerordens sowie der Psychosophischen Gesellschaft in der Schweiz.

Beschrieben werden der Aufbau der Fraternitas Saturni und des O.T.O. sowie die organisatorischen, finanziellen und persönlichen Probleme der Großmeister. Überraschend dürfte auch für viele die Hintergründe zu den magischen Romanen von Gregorius "Exorial", "Der Weg ins dunkele Licht" sowie "Die Fittiche des dunklen Engels" sein.

15,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 5-8 Tage 5-8 Tage (Ausland abweichend)

Unsichtbare Welt

Unsichtbare Welt

Jules Bois. 112 Seiten, kart.

Jules Bois war Mitglied des Martinisten-Ordens, des Ahathoor-Tempels des Golden Dawn in Paris (dessen Leiter damals S. L. MacGregor Mathers war) sowie Mitglied im F.U.D.O.S.I.

Bois war es, der MacGregor Mathers dazu drängte, das Manuskript der 'Heiligen Magie des Abramelin' zu übersetzen, welches sich damals in der Pariser Bibliothek befand.

Bois war befreundet mit Josephin Peladan und Mitglied im, von Peladan gegründeten Orden, 'CRC'. Sein intimster Freund war J. K. Huysmans, ein französischer Novellist.

Bois schildert und beschreibt in diesem Buch seine Erlebnisse mit den Mystikern und Okkultisten seiner Zeit. Und natürlich schildert Jules Bois auch seine Version des legendären "magischen Krieges" und die "magischen Duelle" zwischen ihm und Papus. Ein Buch, dass man einfach gelesen haben muss.


14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: 2-5 Tage 2-5 Tage (Ausland abweichend)

Das Nekrodil

Das Nekrodil

Manfred Ach. 523 Seiten, kart.

Im Buch „DAS NEKRODIL“ wird eine Annäherung an das Phänomen Adolf hitler versucht, wie sie bisher noch nicht unternommen wurde. Der Forschungsstand der letzten Jahre erforderte eine Revision von Hitlers Herkunfts- und Formationsgeschichte. Auch werden dort Geschehnisse von größter Tragweite oft nicht als solche erkannt oder aus verzerrter Optik wahrgenommen.

Die Erklärung des Phänomens „Hitler“ ist weitaus einfacher als viele der im Umlauf befindlichen Spekulationen. Sie ist allerdings auch weitaus unheimlicher und beunruhigender. Denn diese Erklärung führt, abseits der zeitgeschichtlichen Strukturen, in eine Zone, die uns alle betrifft, und an den Rand eines Abgrunds, der sich deshalb jederzeit wieder auftun kann. Hitlers Verhalten wurde möglicherweise von einem „Un-Wesen“ bestimmt, das uns nur allzu vertraut ist. Diese freilich sehr gewagte Annahme soll anhand des vorgelegten Materials diskutabel werden.

28,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Gold und Rosenkreuzer

Gold und Rosenkreuzer

264 Seiten, gebunden.

Das Geheimnis aller Geheimnisse.

Drei Schriften der Gold- und Rosenkreuzer, höchst seltene und einmalige Zeugnisse jener Geheimgesellschaft des 18. Jahrhunderts, die wesentlichen Einfluss hatte, überraschen hier mit anscheinend großem Widerspruch zwischen den hohen geistigen Idealen des Ordens und den handfesten Beschreibungen alchimistischer Prozesse.

So finden wir beispielsweise neben Rezepten zur Bereitung des Alkahest oder Lebenselixiers auch solche, die die Verwendung körperlicher Substanzen wie Blut, Schweiß, Tränen und Urin vorschreiben. 3 Bücher in einem Band, wovon zwei sich mit „rosenkreuzerischer“ Alchemie – und damit ist auch die praktische Alchemie im Laboratorium gemeint – beschäftigen.

Die Anweisungen sind detailliert und genau, ausführlich und voll tiefer Symbolik. Das dritte Buch behandelt ordensinterne Regeln und Vorschriften, die Ursprünge dieser „Bruderschaft“, deren Zusammenkünfte, Pflichten und Losungen.


29,80 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Geheimlehre und Geheimwissenschaft

Geheimlehre und Geheimwissenschaft

Hans Freimark, 160 Seiten, kart.

Nichts ist dem Menschen geheimnisvoller als sein eigenes Ich. Der Kampf um dieses Geheimnis ist der Kampf mit seinem Unbewussten. Unbewusst freilich nur für sein Bewusstsein, für das gewohnte Denken, Vorstellen und Empfinden. Diese verborgenen Gebiete seiner Menschlichkeit, die von Vergessenem und Verdrängtem bevölkert werden, lassen den Menschen Welten in sich ahnen, Welten, nach deren Erhellung ihn verlangt, und vor denen er sich doch uneingestanden graut und die er sich deshalb mit immer neuen Schleiern zu verhängen weiß.

Hans Freimark gibt uns einen ausführlichen aber kritischen Überblick über die Lehren der Theosophie und deren Vertreter. Interessant ist das Buch gerade wegen seines ausführlichen Hintergrundmaterials ? so hinterfragt er ausführlich H. P. Blavatskys Quellen, deren Bücher heute noch als Standardwerke gelten. Darüber hinaus gelten aber viele seiner Schlüsse bis heute und lassen sich auch auf andere Systeme und Strömungen anwenden.

19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Die Katharer

Die Katharer

Ignazius von Döllinger, 184 Seiten, kart.

Die Katharer, auch Albigenser genannt, waren eine christliche Glaubensbewegung, die um 1140 entstand und bis zum Jahr 1320 hauptsächlich im Süden von Frankreich, in Italien, Spanien und Deutschland tätig war. Sie waren kein einheitlicher Orden, sondern spalteten sich in viele verschiedene Gruppen auf.

Während des Albigenser-Kreuzzuges (dem Ketzerkreuzzug) wurden sie durch die Inquisition als Häretiker verfolgt und weitgehend vernichtet.

Der Autor und Theologe Ignaz von Döllinger gehörte zu den bedeutendsten Kirchenhistorikern seiner Zeit.

19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Geschichte des Illuminatenordens

Geschichte des Illuminatenordens

Leopold Engel, 392 Seiten, kart.

Dieses Buch ist ein Klassiker und beschreibt ausführlich die Geschichte seines Gründers Adam Weishaupt, die Entwicklung des Ordens und seiner Anhänger. Der Autor lässt durch viele Zitate aus dem geheimen Archiven die Ordensanhänger selber sprechen. Wir profitieren bis heute von dieser Idee, der für jeden zugänglichen Bildung, die sich danach langsam aber sicher durchsetzte.

Der Mythos des im Jahre 1776 gegründeten Illuminatenordens ist ungebrochen. So sagte man dem Orden nach, dass er die Französische Revolution (1789-1799) eingeleitet hätte, da viele seiner Mitglieder und Anhänger dem Geist der wissenschaftlichen Aufklärung nahe standen.

Was aber ist dran an den Mythen? Was wollte Adam Weishaupt wirklich mit seinem Orden erreichen? Was war so revolutionär an der Idee von Weißhaupt?




29,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

Der Mythos der Freimaurer

Der Mythos der Freimaurer

Monika Hauf, 144 Seiten, kart.

Das Thema Freimaurertum ist genauso widersprüchlich wie die Personen, die ihm angehörten. Die Bücher, welche sich positiv über die Freimaurer auslassen, setzen hierbei oft ein Hintergrundwissen voraus, das dem "uneingeweihten" Leser, abgeht und die von Gegnern verfassten Schriften erwecken den Anschein, dass jeder, der zu tief in dieses Thema einsteigt, vom Schwefelgeruch der Freimaurer selbst infiziert wird. Dieses Buch will diesem Wissensdefizit abhelfen. Für den "Einsteiger" beginnt es deshalb mit der Definition des Freimaurertums und seiner Entwicklung in Großbritannien und liefert einen groben Überblick über die verschiedenen Systeme.

Diese Fragen werden wir anhand der freimaurerischen Riten und Überlieferungen untersuchen.

Ein weiteres Thema dieses Buches ist die legendäre Verbindung zwischen den Freimaurern, dem Kreuzritter-Orden der Tempelritter und den Rosenkreuzern des 17. Jahrhunderts. Während andere Autoren nach einer geheimen Filiation suchen, beziehungsweise eine solche inbrünstig bestreiten, werde ich aufzeigen, welcher gemeinsame Grundgedanke sich durch alle Systeme zieht und der erst zu der These über einen eventuellen Zusammenhang führen konnte.

19,95 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit: sofort (am Lager) sofort (am Lager) (Ausland abweichend)

  

Seite:  1  2  [>>] 

Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 15 Artikeln)