Ihr Warenkorb
keine Produkte

Briefe zwischen Quintscher und Silias von Rah-Omir Quintscher & Silias

Art.Nr.:
UB66
Lieferzeit:
2-5 Tage 2-5 Tage (Ausland abweichend)
9,90 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Rah-Omir Quintscher & Silias. 100 Seiten, kart.

Briefwechsel zwischen Quintscher und Silias.

Diese äußerst seltenen und interessanten Briefe der beiden Adonisten Rah Omir Quintscher und Silias gewähren Einblicke über magische Evokationen, verderbliche Empfehlungen einen Pakt zu machen sowie geistige Einstellungen sowie Übungen und Philosophien besprochen, die Wilhelm Quintscher seinem Schüler Anton Schuster empfahl.

Quintscher war okkulter Schriftsteller, Gründer zahlreicher magischer Orden, hatte zeitweise mit Franz Sättler (Musallam) zusammenarbeitete und war Mitglied der Fraternitas Saturni und dem F.O.G.C. Er war auch ein persönlicher Freund von Franz Bardon, aber aufgrund seines extremen Charakters hatte er große seelische Mängel vorzuweisen, die ihn zu noch seltsameren Handlungen trieben und im Endeffekt den Todesstoß gaben.